Ein Herz für Spitze!

Unter mysteriösen Umständen entstand das Projekt. Es hat nichts mit mir, noch weniger mit dem .ning oder gar mit dem Chat-aus-dem-Ning zu tun.

Immer mal wieder sieht man auf Spielen Frauen in Männerkleidung. (In dem Kontext: In Kleidungsstücken, die belegbar grösstenteils von Männern getragen wurden.) (Keine Frauen-Gugel-Diskussion jetzt!). Das passt in vielen Szenarien gut, und ergibt auch oft ein brauchbares Bild, wie hier als spontanes Beispiel zu sehen. Oder auch die da. Kotte, Beinlinge, Bruche.

Tunika
Frau in Tunika

Doch auch da fiel auf, dass Fantasy eigentlich mehr Optionen bietet als eine reine Übernahme. Und so kam die Idee auf, das man als Frau anstelle der Bruche durchaus auch “etwas Hübscheres” anziehen könnte. Und zwar könnte die Bruche ersetzt werden, durch “Bloomers”. Den Funktionszweck einer Bruche erfüllt sowas immer noch – oberhalb der Beinlinge den Schritt nicht völlig unbedeckt lassen, eine waschbare in-time-taugliche Unterhose zu haben und allenfalls werden die Beinlinge auch an der Bruche befestigt (Ich selber mache das z.B. so.)

Obwohl ich selber eher dieses Modell bevorzugen würde, ist mir klar dass es sich schlussendlich um eine Bruche mit Spitze handeln wird. In etwa sowas. Die Spitze ist natürlich nur sichtbar, wenn frau die Beinlinge nach unten gerollt trägt. Oder das Kleid schürzt. Oder sonstwie wenig anhat. Nur nutzen die schönsten und besten Kleidungsstücke nichts – wenn man auf Con nicht damit angeben kann. Deshalb habe ich mich selbstlos verpflichtet, ein Zinnabzeichen zu machen. Eine “Herz mit Spitze”, welches man sich demnächst – also auf Saison 2012 ersteinmal bei mir selber abholen kann. Natürlich nur gegen Nachweis, dass man auch eine spitzenbesetzte Bruche trägt. Auch bei AnneM oder Darana wird das möglich sein. So kann ein jede Frau sich das Abzeichen sichtbar anstecken und zeigen, dass sie “Ein Herz für Spitze” hat.

Dazu gilt:
– Es sei jedwedem Mann verboten, Anzügliches zu denken, wenn er so ein Abzeichen bei einer Frau sieht!
– Es sei jeder Frau möglich, ein Abzeichen zu bekommen. Auf Con zeigen, dass man es braucht – und von oben Erwähnten ein Abzeichen erhalten. Im Zweifelsfall eine Zweitmeinung, zum Beispiel die eines Mannes einholen
– Es ist äusserst unhöflich, das Abzeichen ohne Grund zu tragen. Und noch unhöflicher, nachzufragen.

Oh, und wie bekommt man sowas?
Natron&Soda haben natürlich was.
Coletterie hat auch was.
– Das Larpwiki hat ein Bruchenschnittmuster. Fehlt nur die Spitze.
– Ehe du meckerst – Google schon gefragt?

Bilder der noch zu erstellenden Abzeichen kommen, sobald ich sie habe. Wer schon Anmelden will, Kommentare sind offen.

5 thoughts on “Ein Herz für Spitze!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.